SuperHelden und WM-Art im Norden.

•Juli 23, 2014 • 1 Kommentar

 

VK-TagStylez2014SuperHelden2014 - 08Mit dem Verein http://www.WandelWerte.de hatte ich die große Freude, das „Hüttenfest Bremen“ sowie wieder einmal das grandiose „Deichbrand-Festival“ zu beehren. An meiner FreeArt-Station waren natürlich die WM-Schablonen der absolute Renner. Teilweise gerieten die Leute in einen Farbrausch und besprühten alles, was nicht bei drei auf den Bäumen war. Kann ich ja verstehen, aber Leute … doch nicht auf die nackte Haut …



OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERASuperHelden2014 - 16 SuperHelden2014 - 26 SuperHelden2014 - 29Ach ja, und einen kleinen Clip gibt´s ganz unten auch davon (Gruß an die WohnraumHelden):

FreeArt goes WM2014

•Juni 1, 2014 • Schreibe einen Kommentar

Also ich sehe das ja so: Wenn sich Milliarden Menschen gleichzeitig für die Fußballweltmeisterschaft interessieren, tragen sie damit unter anderem gemeinsam zu einem erheblichen wirtschaftlichen Wert bei. Dieser wird exklusiv von dem Monopolisten FIFA verwaltet und ausgeschöpft. Habe ich die dafür gewählt? Nein. Machen die damit coole Sachen? Naja – äh – eher weniger? Und trotzdem möchte ich mich irgendwie mit dem geilen Event WM2014 assoziieren. Aber wie?

WM-FreeArt2014Die Kunst ist frei. Oder? Was passiert, wenn ich mir eine Sprayschablone des FIFA-WM2014 Logos bastel und damit FanShirts für 60 Cent sprühe, statt mir eins für 60 € zu kaufen? Nix passiert, do-it-yourself ist cool und fast umsonst.

 

Joy sprüht Fußball-stencils seit der WM2006. Damals waren seine Werke an den Walls of Fame aller WM-Städte zu sehen, sowie (auf Leinwand) in den Hotels einiger Nationalmannschaften. Die Schablonen stellte er als “WM-Tattoos” open-source ins Netz, beim Public-Viewing besprühte er mit seiner FreeArt T-Shirts und manchmal auch die nackte Fan-Haut on demand. Das Interesse an Fußball gehört schließlich den Fans und nicht der FIFA.

 

Nun ist es bald wieder soweit und Fotograf Kris Finn bat zum Shooting für einen WM-Communityblog. Na klar, dass Joy seine Schablonen rauskramte und er entwickelte aus dem aktuellen WM-Logo sogar eine neue. “Im Prinzip könnte man dieses Bild einfach auf etwas festeres Papier ausdrucken und sich daraus eine Schablone in beliebiger Größe machen.”, sagt er augenzwinkernd, als er die coolen Fotos von Kris sieht.

 

Blogartikel von Stephanie Ristig-Bresser: https://www.paper-shot.de/blog/

Und hier nochmal die Schablone (und unser Kapitän als Zugabe🙂

WebLahm-stencil

WM-FreeArt von Joy – Fotoshooting

•Mai 13, 2014 • Schreibe einen Kommentar

Bald geht´s wieder los: die Jagd nach dem Pokal. Und Milliarden Menschen fiebern mit. Grund genug für FIFA-WM-Sponsor Continental, auf einem Fan-Blog außergewöhnliche FußballFans zu portraitieren.

Photographer Kris Finn shoots Joy Lohmann at his studio and Glocksee wall of fame, Hanover

Photographer Kris Finn shoots Joy Lohmann at his studio and Glocksee wall of fame, Hanover


Irgendwie kamen sie dabei auf mich🙂 und so baten Stephanie Ristig-Bresser (Text) und Kris Finn (Foto) zum Termin. Selten so einen entspannten und fröhlichen Medientermin gehabt! Deshalb sind die Ergebnisse auch super geworden. Und hier sei auch erstmal präsentiert: die FIFA-WM-LOGO-DIY-FAN-SCHABLONE (DIY=do it yourself) Macht Euch also selbst ein Bild davon:

Joy-by-Kris14-1 Joy-by-Kris14-2 Joy-by-Kris14-3 Joy-by-Kris14-4 Joy-by-Kris14-5 Joy-by-Kris14-6 Joy-by-Kris14-7 Joy-by-Kris14-8 Joy-by-Kris14-9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und wer sich seine WM-Fanartikel selber sprühen will, kann dazu diese Schablone verwenden:

Web

Saison 2013/14: KunstPause für h96art.

•September 3, 2013 • Schreibe einen Kommentar

Hallo Leute.
Diese Saison muß Hannover ohne aktuelle 96-art auskommen.

h96art-neu2012

Die Fußball-Graffiti und Free-Art Stencils für 96-Fans sind für mich ja eher ein Privatvergnügen der Fankultur. Dieses Jahr konzentriere ich mich mal auf meine eigentliche Arbeit😉
Ich freue mich trotzdem und währenddessen, die Liebe für und die Freude an 96 mit Euch teilen zu können und besonders geil ist zu wissen, dass meine 96-Bilder vom Original-Graffiti bis zu Miniatur-reproduktionen in vielen Wohnzimmern oder Küchen, auf verschiedensten Arbeitstischen, in 96-Altären und Fanartikelsammlungen weltweit sowie einer bemerkenswerten WG-Toilette in Linden-Süd zu sehen sind. Danke dafür! Ihr beweist damit doppelt guten Geschmack, abseits vom Mainstream.
Die meisten h96art-Bilder sind nach wie vor in der digitalen Ausstellung http://www.h96-art.de zu sehen und Bestellungen und Aufträge nehme ich natürlich auch an.
Ansonsten arbeite ich nun erstmal lokal an > http://www.kulturdeswandels.de

KdW-FlyerKdW-Flyer

 

 

 

 

 

und international an > http://www.asap-island.org

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

Schau Dir das gerne mal an, wenn Du es nicht schon kennst, vielleicht ist das ja auch interessant für Dich?…

Und 2014 zur WM mach ich wieder was Fußballerisches – versprochen🙂
Beste Grüße von Joy. (www.joy-art.de)

h96 StreetArt-FanAktion zum Saisonabschluss

•Mai 6, 2012 • Schreibe einen Kommentar

h96 StreetArt-FanAktion zum Saisonabschluss

Gemeinsam mit WandelWerte e.V., idee+spiel GmbH erstellen wir am Platz der Weltausstellung ein sprechendes Fotobuch, das als Dankeschön der Mannschaft und den VereinsVerantwortlichen überreicht wird. Alle Fanfotos der Aktion gibt´s hier auch zu sehen, sobald der Fotograf die Sammlung hochlädt. Also: Newsfeed abonnieren = sofort informiert werden!

Neue Bilder: Pinto + Diouf !!!

•April 26, 2012 • Schreibe einen Kommentar

Es war höchste Zeit, jetzt hab ich es endlich geschafft: Nun sind auch Sérgio Pinto und Mame Diouf mit je 2 Bildern in der Hannover 96 Galerie vertreten.

Sérgio Pinto

Mame Diouf

Auch diese 4 Motive gibts ab sofort als günstige Digitaldrucke in Originalgröße auf Leinwand zu bestellen. Sérgio Pinto

Mame Diouf

Ab Montag dann auch die beliebten Miniaturen auf Staffelei in: Wolf´s Papierwarenladen, Limmerstr., bei Idee & Spiel in der Grupenstr. sowie per direkter Bestellung oder im Dawanda-Onlineshop: www.dawanda.com/shop/Joy-Art

96-StreetKorb ab sofort unterwegs

•April 12, 2012 • Schreibe einen Kommentar

Was ist das denn? Ein Fanbus für Heimspiele? Eine mobile Public-Viewing Loge?

Joy hat in Kooperation mit WandelWerte e.V. einen Altpapiercontainer zum exklusiven 96-Streetkorb redesignt. Zum Europapokal Viertelfinale machte das einmalige Gefährt seinen ersten Zug durch die Gemeinde.

96-Otto_innenViele Fans, aus Madrid und Hannover saßen sogleich Probe (hier ist die gesamte Fotogalerie) und genossen das chillig-kreative Ambiente.

Der 96-Streetkorb ist ab sofort für nur 96,- €/2 Tage zzgl. Transport zu mieten, einen ähnlichen kann man für 960,- € sogar kaufen.